Die G DATA Erfolgsgeschichte

G DATA wurde 1985 in Bochum, mitten im Ruhrgebiet, gegründet und beschäftigte sich zunächst mit der Entwicklung von Software für Atari ST Computer. Bereits 1987 entwickelte G DATA die wahrscheinlich erste Antivirus-Software weltweit.

Während der 1990er-Jahre entwickelte G DATA neben Security-Software auch andere innovative, marktführende Windows-Software wie Routenplaner (PowerRoute), Spracherkennung (PowerDictate) und Video-Tools (DaViDeo).

 

Ausgezeichnete Virenerkennung

Mit Einführung der DoubleScan-Technologie im Jahr 2002 manifestierte sich der sicherheitstechnologische Vorsprung von G DATA. Seither erringen G DATA AntiVirus und G DATA InternetSecurity immer wieder Testsiege und erhalten Bestnoten in den renommiertesten nationalen und internationalen Fachmagazinen. Denn im Gegensatz zu den meisten herkömmlichen Internetsicherheitslösungen arbeiten G DATA Produkte mit zwei voneinander unabhängigen Virenscannern, die für die exzellente Virenerkennung verantwortlich sind.

 

Sicherheit für Unternehmen jeder Größe mit professionellen, individuellen Netzwerklösungen

E-Crime ist heute das größte Business der Welt.  Unternehmen, ganz gleich, ob klein oder groß, sind tagtäglich permanenten Bedrohungen ausgesetzt.

Effektiven, zentral administrierbaren Rundumschutz gegen diesen E-Crime bieten die G DATA Unternehmenslösungen. Sie schützen dabei nicht nur stationäre Laptops, Workstations und Server im Firmennetzwerk, sondern auch mobile Android-Smartphones und -Tablets zuverlässig, schnell und ohne Leistungsverlust vor Malware:

  • Mit zwei unabhängigen Virenengines für doppelte Sicherheit
  • Mit proaktiven Methoden wie Cloud Computing und heuristischen Techniken zur Früherkennung

Der Schutz des Unternehmensnetzwerks ist dabei völlig transparent. Kein Benutzer ist in Prozesse wie Virensuche, Updates oder Einstellungen eingebunden und kann sich einzig und allein auf seine Arbeit konzentrieren. Zudem überzeugen sämtliche G DATA Produkte seit Jahren weltweit als einzige permanent mit Erkennungsraten von über 99 %.

 

Zusätzliche Sicherheit

Die G DATA Privatanwender- und Businessprodukte bestechen zudem


  • mit ihrer sehr einfachen und intuitiv zu bedienenden Benutzeroberfläche und
  • 
den schnellsten Reaktionszeiten auf neue Bedrohungen

 

Mit dem vielfachen Testsieger sicher in die Zukunft

Dutzende von Auszeichnungen bestätigen immer wieder die Qualitätsführerschaft der G DATA Security-Lösungen.

Die „Stiftung Warentest“ hat unsere Software von 2005 bis 2016 jährlich getestet. G DATA Internet Security schneidet regelmäßig hervorragend ab.

In Vergleichstests von AV-TEST demonstriert G DATA regelmäßig beste Ergebnisse bei der Erkennung von Computerschädlingen.

Das EU-Gemeinschaftsprojekt IPACSO (Innovation Framework for Privacy and Cyber Security Market Opportunities) zeichnete G DATA als innovativsten Anbieter von IT-Sicherheit 2014 aus und lobte dabei vor allem das schnelle Handeln bei neuen Cyberbedrohungen.

 

G DATA CloseGap: Weltneuheit in der Generation 2014

Bei der Gefahrenabwehr von Malware und Online-Attacken beschreitet G DATA erstmals einen neuen Weg. Die Eigenentwicklung G DATA CloseGap ersetzt eine der beiden Virenengines und kombiniert dabei proaktive und signaturbasierte Security-Technologien zu einem leistungsstarken aktiven Hybridschutz. Für noch schnellere und erfolgreichere Abwehr von Computerschädlingen bei gleichzeitig weiter verringertem Ressourcenverbrauch.

Die G DATA Meilensteine

1987
Entwicklung des ersten Antiviren-Programms weltweit

1990
Erstes G DATA Antiviren-Programm mit grafischer Benutzeroberfläche

1995
Erster G DATA Antiviren-Hardwareschutz

1999
Erste G DATA Software mit Linux basiertem BootScan

2005
Erstes G DATA Antivirenprogramm mit CloudSecurity

2007
Vorstellung der ersten Silent Firewall

2008
Erstmals Einbindung von Fingerprinting-Technologie für optimale Performance

2010
G DATA EndpointProtection, erste 
Business Netzwerk-Sicherheits-
lösung mit integriertem, individuell 
konfigurierbarem Policy Manager

2012
Weltneuheit G DATA BankGuard.
Schließt die Sicherheitslücke beim 
Online-Banking. Die Software ist 
kompatibel mit jeder Security-
Software und fester Bestandteil 
aller G DATA Produkte.

2013
Seit der Generation 2014 überzeugt
G DATA bei den Privatlösungen mit neuer Benutzeroberfläche, verbesserter Performance und dem neuen, selbst entwickelten aktiven Hybridschutz "CloseGap", der mit schneller, effizienter Scan-Technik für noch mehr Sicherheit sorgt.

2014
Das EU-Gemeinschaftsprojekt IPACSO verleiht G DATA für das schnelle Handeln bei neuen Bedrohungen die Auszeichnung als innovativstes IT-Sicherheits-Unternehmen des Jahres. Exemplarisch nennen die Juroren die technologische Antwort auf die Gefahren durch „BadUSB“: G DATA entwickelte als weltweit einziges Unternehmen ein wirksames Sicherheitstool in Form des kostenfreien USB Keyboard Guard.

Fortsetzung folgt ...