Meldung vom 17. Oktober 2019

G DATA Endpoint Protection Business gewinnt Auszeichnung ITK-Produkt 2019 der funkschau

Rundum-Sorglos-Paket des deutschen Cyber Defense-Anbieters glänzt in der Kategorie Cybersecurity

Jeden Tag haben Unternehmen mit einer Vielzahl von Cyberbedrohungen zu kämpfen. Eine umfassende Sicherheitslösung ist daher für IT-Verantwortliche unverzichtbar. Bei der Wahl der „ITK-Produkte 2019“ der funkschau überzeugte G DATA Endpoint Protection die Leser – und damit auch die Anwender. Das Rundum-Sorglos-Paket beeindruckte durch seinen umfassenden und zuverlässigen Schutz vor Cyberbedrohungen durch den Einsatz moderner Security-Technologien und Künstlicher Intelligenz. Darüber hinaus lassen sich virtuelle Umgebungen mittels G DATA VM Security absichern und IT-Verantwortliche stellen dank Policy Management die Einhaltung der Firmenrichtlinien für die Geräte- und Internetnutzung sicher.

Hendrik Flierman

Wir freuen uns über die Auszeichnung bei der funkschau-Leserwahl, weil es sich hier um eine Auszeichnung durch unsere Kunden – Unternehmen und IT-Verantwortliche - handelt. Diesen Preis sehen wir als Ansporn, weiter an unseren Businesslösungen zu arbeiten, um Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung verteidigungsfähig zu machen.

Hendrik Flierman

G DATA Global Sales Director

funkschau ITK-Produkt 2019

Fast 15.000 Leser der funkschau wählten dieses Jahr die „ITK-Produkte 2019“ in insgesamt 24 verschiedenen Kategorien. Bei der Rubrik Cybersecurity standen 35 Lösungen zur Wahl.

G DATA Endpoint Protection Business

Die umfassende Businesslösung verfügt neben einem leistungsstarken Virenschutz, einer Firewall und Antispam-Modul, über einen Policy-Manager, der die Internetnutzung und den Einsatz von Programmen und Geräten (wie z.B. USB-Sticks) steuert. Schadprogramme werden schnell erkannt und unschädlich gemacht dank der integrierten DeepRay-Technologie mit Machine Learning und Künstlicher Intelligenz.

G DATA Endpoint Protection Business ist das Rundum-Sorglos-Paket für das Unternehmensnetzwerk: Administratoren verwalten die Clients zentral über den G DATA Administrator und profitieren vom integrierten Exploit-Schutz, der Rechner vor Sicherheitslücken in installierter Software schützt. Virtuelle Desktop Infrastrukturen (VDI) lassen sich mittels G DATA VM Security ressourcenschonend absichern.

Key-Features

  • Bester Clientschutz dank integrierter DeepRay-Technologie mit Künstlicher Intelligenz
  • Policy Management
  • Schutz vor manipulierten USB-Geräten durch den USB Keyboard Guard
  • Schutz von virtuellen Maschinen durch G DATA VM Security
  • Zentrale Verwaltung aller Clients und einfach Administrierbarkeit
  • Mandantenfähigkeit
  • Mobile Device Management
  • Optional erhältlich: Patch Management, Exchange Mail Security, G DATA Endpoint Security als Managed Service

 

Media:

Meldung vom 17. Oktober 2019

G DATA CyberDefense AG
Unternehmenskommunikation
Königsallee 178 • 44799 Bochum

Kathrin Beckert-Plewka
Public Relations Manager

Kontakt

Kathrin Beckert-Plewka

Phone: +49 234 9762 - 507
kathrin.beckert@remove-this.gdata.de

Hauke Gierow
Pressesprecher

Kontakt

Hauke Gierow

Phone: +49 234 9762 - 665
Hauke.Gierow@remove-this.gdata.de

Vera Haake
Sprecherin Event- und Standortkommunikation

Kontakt

Vera Haake

Phone: +49 234 9762 - 376
vera.haake@remove-this.gdata.de

Stefan Karpenstein
Public Relations Manager

Kontakt

Stefan Karpenstein

Phone: +49 234 9762 - 517
stefan.karpenstein@remove-this.gdata.de