G DATA Support - FAQ
Support-Code: 16005

Was kann ich tun? - "Upfiles.xml konnte nicht geladen werden"

Diese Fehlermeldung kann an verschiedenen Stellen auftauchen.

Während des Virensignatur-Updates:

  1. Löschen Sie in diesem Fall den Inhalt des temporären Ordners "C:\Users\IhrBenutzername\AppData\Local\Temp". Den Ordner können Sie auch durch Eingabe von %temp% im Windows Explorer öffnen.

  2. Starten Sie Ihre G DATA Software, indem Sie einen Rechtsklick auf das G DATA-Desktopsymbol ausführen und wählen Sie "Als Administrator ausführen".

  3. Klicken Sie auf "Letztes Update"

Während des Ladens der Zusatzkomponenten (nach dem Virensignatur-Update):

  1. Löschen Sie in diesem Fall den Inhalt des temporären Ordners "C:\Users\IhrBenutzername\AppData\Local\Temp". Den Ordner können Sie auch durch Eingabe von %temp% im Windows Explorer öffnen.

  2. Löschen Sie die Datei "update.fpw" (sofern vorhanden) im Ordner "C:\Programme(x86)\Common Files\G Data\AVKProxy" (64bit System) bzw. "C:\Programme\Common Files\G Data\AVKProxy" (32bit System)

  3. Öffnen Sie die Registrierungsdatenbank von Windows*

  4. Wechseln Sie zum Ordner/Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\[Wow6432Node]\G DATA\AntiVirenKit\OnlineUpdates" (bei 32bit Systemen entfällt "Wow6432Node")

  5. Klicken Sie doppelt auf den Wert "SysSec" und löschen Sie den eingetragenen Wert

  6. Schließen Sie den Registrierungseditor und starten Sie den Computer neu

  7. Führen Sie im Anschluss ein Virensignatur-Update durch. 

* Die Registrierungsdatenbank ("Registry") von Windows können Sie folgendermaßen öffnen:

  • Windows XP: Klicken Sie auf "Start > Ausführen" und geben Sie "regedit" ein.
  • Windows Vista/7: Klicken Sie auf "Start" und geben Sie in der Suchzeile "regedit" ein.
  • Windows 8/8.1: Rufen Sie die ModerUI auf und geben Sie "regedit" ein. 

Zuletzt aktualisiert:
unbekannt

Betriebssystem:
 Windows

Produkte:
 AntiVirus
 Internet Security
 Total Security / Total Protection