G DATA Support - FAQ
Support-Code: 21010

Was kann ich unternehmen wenn ich auf einem Windows Server 2003 die Meldung "Es wurde eine ungültige Anforderung an den Updateserver gesendet" erhalte?

Dieser Artikel leitet Sie durch die notwendigen Schritte wenn Sie auf einem Windows Server 2003

bei einem Virensignatur Update die Meldung "Es wurde eine ungültige Anforderung an den Updateserver gesendet" erhalten.

Der Hintergrund dieser Meldung ist, dass Windows Server 2003 keine Dateien die mit SHA2 256 (oder höher) verschlüsselt sind mehr verarbeiten kann.
Da Windows Server 2003 keine Zertifikate dieser Verschlüsselung mehr über die Windows Update Funktion erhält oder erhalten hat.
Die Umstellung der Verschlüsselung der Update Dateien dient auch Ihrer eigenen Sicherheit und ist es sicherheitstechnischer Sicht absolut erforderlich.

Es ist zur Lösung dieses Problems ein Hotfix von Microsoft notwendig und verfügbar.
Dieses Hotfix und weitere Informationen erhalten Sie über den unten aufgeführten Link.

https://support.microsoft.com/de-de/kb/968730

Zuletzt aktualisiert:
unbekannt

Betriebssystem:
 Windows

Produkte:
 Endpoint Protection Business
 Managed Endpoint Security
 AntiVirus Business
 Client Security Business