G DATA greift nicht in HTTPS-Verkehr ein

13.02.2017, Bochum In der englischsprachigen Studie "The Security Impact of HTTPS Interception" wird die Aussage getroffen, dass Sicherheitslösungen von G DATA in die Übertragung des verschlüsselten Browser-Datenverkehrs eingreifen, indem sie HTTPS aufbrechen. Hierdurch werde nach Ansicht der Forscher die Sicherheit...


G DATA unterstützt Bochumer Forschungszentrum

13.02.2017, Bochum Das Internet hat in nahezu allen gesellschaftlichen Bereichen massive Veränderungsprozesse ausgelöst. Mit ihnen sind viele Chancen und Möglichkeiten, aber auch erhebliche Risiken und Gefahren verbunden. Das Center for Advanced Internet Sciences (CAIS) beschäftigt sich in Zukunft mit der Frage, wie...


MWC 2017: Mobile Sicherheit ist ein elementarer Baustein der Digitalisierung

09.02.2017, Bochum Unter dem Leitwort „Elemental“ findet in diesem Jahr der Mobile World Congress in Barcelona statt. Das Motto macht deutlich: Mobilgeräte gehören fest zur digitalen Alltagswelt. Allein in Deutschland nutzten 2016 rund 50 Millionen Menschen ein Smartphone (Quelle: comScore). Die Bedrohungslage steigt...


Safer Internet Day: Sicher unterwegs im Netz

06.02.2017, Bochum Cyber-Attacken sind ein Bestandteil des Alltags. Immer häufiger berichten Medien vom Diebstahl sensibler Daten oder gefährlicher Schadsoftware. Dennoch sind noch nicht alle Anwender mit den Bedrohungen im Internet und effektiven Schutzmaßnahmen vertraut. Der jährliche internationale Safer Internet...



G DATA analysiert neuartige Ransomware

20.01.2017, Bochum Die G DATA Sicherheitsexperten haben mit Spora einen neuartigen Erpressertrojaner analysiert und den Infektions- und Verschlüsselungsprozess detailliert untersucht. Das Schadprogramm verbreitet sich wie ein Wurm auf dem System, besitzt dabei aber die Funktionalität einer Ransomware. Mit Spora setzen...


Patchday: Microsoft und Adobe veröffentlichen Sicherheitsupdates

11.01.2017, Bochum Am ersten Patchday des neuen Jahres hat Microsoft vier Security Bulletins veröffentlicht. Sicherheitslücken werden in Windows, Edge und Office geschlossen. Microsoft stuft zwei Bulletins als kritisch und die übrigen als hoch ein. Adobe hat Updates für den Flash Player, Acrobat und Reader...


IT-Security Vorsätze für das neue Jahr

05.01.2017, Bochum Für das neue Jahr sind die Listen mit guten Vorsätzen lang. Ein wichtiger Punkt sollte hierbei die digitale Sicherheit sein. Internetnutzer, die zu leichtfertig mit der Absicherung des eigenen Computers und der Mobilgeräte umgehen, machen es Cyberkriminellen leicht. Ist auf dem PC, Smartphone und...


G DATA Security-Ausblick 2017: Ransomware-Angriffe werden zunehmen

20.12.2016, Bochum Locky, Petya, TeslaCrypt, GoldenEye - Erpressertrojaner waren das IT-Sicherheits-Thema im Jahr 2016. Anfang des Jahres hatte die Erpressung mehrerer Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen Schlagzeilen gemacht. Auch für 2017 können die G DATA Sicherheitsexperten keine Entwarnung geben. Der Einsatz...


Ransomware Kampagne mit fiktiven Rechnungen per E-Mail

16.12.2016, Bochum Cyberkriminelle versenden derzeit täuschend echt aussende Rechnungen per E-Mail. In diesen Rechnungen werden verschiedene Produkte, unter anderem auch G DATA Sicherheitsösungen, fälschlicherweise in Rechnung gestellt. Die Empfänger werden zum Teil korrekt mit Vor- und Nachnamen angesprochen und in...


Kontakt

G DATA Software AG
Unternehmenskommunikation
G DATA Campus
Königsallee 178
44799 Bochum