Meldung vom 04. November 2019

G DATA Mobile Security Android erzielt erneut die volle Punktzahl

Mobile-Security-App erkennt im aktuellen Vergleichstest von AV-TEST 100 Prozent der eingesetzten Testschädlinge. Das Programm liegt über dem Durchschnitt.

Der aktuelle Test des renommierten Forschungsinstitut AV-TEST zeigt: Mit G DATA Mobile Security Android sind Android-Nutzer bestmöglich vor Schadprogrammen geschützt. Im neuesten Vergleichstest erzielte die G DATA Lösung zum wiederholten Male ein Spitzenergebnis und erkannte 100 Prozent der eingesetzten Schadprogramme.

Im September 2019 unterzog das unabhängige Forschungsinstitut AV-TEST insgesamt 20 Sicherheitslösungen für Android von verschiedenen Herstellern einem umfangreichen Test auf ihre Schutzwirkung gegen aktuelle Bedrohungslagen. Bei ihren Untersuchungen berücksichtigt das renommierte Forschungsinstitut AV-TEST nur realistische Testszenarien und prüft die Produkte gegen aktuelle Bedrohungen. Alle Sicherheitslösungen mussten ihre Leistungsfähigkeiten unter Einsatz sämtlicher Funktionen und Schutzebenen zeigen. Ebenso wurden die Anwendungen auf ihre Performance sowie ihren Akku-Verbrauch überprüft.

G DATA Mobile Security Android erkannte alle Schädlinge, erreichte 100 Prozent Malwareerkennung und liegt damit über dem Industriedurchschnitt im Testfeld. Die Lösung entdeckte zuverlässig alle 4.365 im Test eingesetzten bösartigen Android-Applikationen. Außerdem wurden mehr als 1.800 saubere Android-Applikationen aus Googles Play-Store geprüft und ohne Falschmeldung als sicher identifiziert.

Auch bei der Performance und beim Akku-Verbrauch überzeugte die Security-App. Die Sicherheitslösung des deutschen IT-Security-Herstellers erzielte die volle Punktzahl und erhielt daher die begehrte Zertifizierung von AV-TEST verliehen.

Auffällig war in diesem Test wieder Google Play Protect. Der Test zeigte, dass die hauseigenen Schutzfunktionen von Google Play Protect nicht ausreichen, um Mobilgeräte umfassend abzusichern.

Key-Features von G DATA Mobile Security Android:

  • Sicherheit vor Phishing und gefährlichen Webseiten durch cloud-basierte Erkennung.
  • Schutz vor infizierten Apps: Die App-Kontrolle prüft die Berechtigungen von Anwendungen und warnt vor neugierigen Apps.
  • Schutz vor Android-Schädlingen: Durch die Cloud-Anbindung entdeckt der ressourcenschonende Advanced-Scan alle Schadprogramme und ist dabei immer auf dem neuesten Stand.
  • Individueller SMS- und Anruffilter gegen Werbeanrufe und Co.
  • Schutz vor Geräteverlust und Diebstahl: Sollte das Smartphone oder Tablet verloren gehen, können alle darauf gespeicherten Daten gelöscht, das Gerät gesperrt oder geortet werden.
  • Umfangreiche, konfigurierbare Kindersicherung, damit auch der Nachwuchs das Mobilgerät nutzen kann

Media:

Meldung vom 04. November 2019

G DATA CyberDefense AG
Unternehmenskommunikation
Königsallee 178 • 44799 Bochum

Kathrin Beckert-Plewka
Public Relations Manager

Kontakt

Kathrin Beckert-Plewka

Phone: +49 234 9762 - 507
kathrin.beckert@remove-this.gdata.de

Hauke Gierow
Pressesprecher

Kontakt

Hauke Gierow

Phone: +49 234 9762 - 665
Hauke.Gierow@remove-this.gdata.de

Vera Haake
Sprecherin Event- und Standortkommunikation

Kontakt

Vera Haake

Phone: +49 234 9762 - 376
vera.haake@remove-this.gdata.de

Stefan Karpenstein
Public Relations Manager

Kontakt

Stefan Karpenstein

Phone: +49 234 9762 - 517
stefan.karpenstein@remove-this.gdata.de