Meldung vom 18. September 2018

G DATA auf der it-sa 2018: Bester Schutz für den Mittelstand

Der deutsche IT-Sicherheits-Hersteller gibt exklusive Preview seiner kommenden Business-Lösungen und präsentiert sein erneuertes Partnerprogramm

Jeder vierte Mittelständler in Deutschland hat bereits einen finanziellen Schaden durch Cyberkriminalität erlitten (Quelle: GDV). Diese Ausfälle und Verluste können vermieden werden. Unter dem Motto „Ganzheitliche IT-Security aus Deutschland. Für den Mittelstand“ präsentiert G DATA vom 9. bis 11. Oktober 2018 auf der it-sa in Nürnberg sein umfassendes Business-Portfolio. Fachbesucher können einen exklusiven Blick auf die neuen G DATA-Unternehmenslösungen werfen. Der deutsche IT-Security-Pionier präsentiert zudem sein rundum erneuertes Partnerprogramm. „Trust in German Sicherheit“ finden Fachbesucher auf der it-sa nur beim G DATA Stand in Halle 9, Stand 438.

Die Bedrohungslage für den deutschen Mittelstand steigt. Ganzheitliche Schutzkonzepte sind elementar wichtig zur wirkungsvollen Absicherung der IT-Infrastruktur und der sensiblen Unternehmensdaten. Auf der it-sa in Nürnberg zeigt G DATA zusammen mit seinen Platinum Partnern infraforce und TARADOR, wie umfassende IT-Security aus Deutschland dies ermöglicht. Dabei ist jederzeit sichergestellt, dass die strengen deutschen Datenschutzgesetze eingehalten und alle Daten in Deutschland verbleiben.

Exklusiv: Live-Preview der neuen G DATA Business-Lösungen

IT-Sicherheit „Made in Germany“ der nächsten Generation: Auf der it-sa in Nürnberg gewährt G DATA Fachbesuchern einen ersten Blick auf sein kommendes Business-Portfolio. Die neue Version erlaubt es, die G DATA Sicherheitslösungen mehrerer Kunden in einer einzigen Instanz zu verwalten. Ebenfalls neu: Das Security-Portfolio des deutschen IT-Sicherheits-Hersteller kann auch in virtuellen Umgebungen ressourcenschonend eingesetzt werden.

Das G DATA Partnerprogramm

„Wir lieben Langzeitbeziehungen“. Das ist nicht nur das Motto des rundum erneuerten G DATA Partnerprogramms, sondern auch ein Versprechen. Für G DATA ist es eindeutig: Eine erfolgreiche Partnerschaft ist eine zielgerichtete Zusammenarbeit auf Augenhöhe, bei der alle gewinnen. Die Säulen des Programms des deutschen IT-Sicherheits-Herstellers bilden ein attraktiver Mix aus lukrativen Rabattierungen auf Renewals, nachhaltigen Weiterbildungsmöglichkeiten, einem garantierten Projektschutz und direkten Ansprechpartnern.

G DATA Fachvorträge auf der it-sa

DAX-30 Konzerne sind die beliebtesten Ziele für Cyberkriminelle. Oder etwa nicht? Gerade der deutsche Mittelstand zieht immer häufiger Cyberangriffe auf sich und unterschätzt dabei oft die Gefahrensituation. Am 9. Oktober um 12:15 Uhr im Forum M9 - Management und am 10. Oktober um 13:45 Uhr im Forum T9 – Technik spricht Matthias Koll, G DATA Senior Sales Engineer, über „Tausend und eine Baustelle im Mittelstand 4.0 – Effiziente und sichere IT ist kein Märchen“. In seinem Vortrag geht Matthias Koll dem Märchen von Next Gen AV, Machine Learning sowie KI auf die Spur und zeigt, dass nur mehrschichtige Strategien zu besserer IT-Sicherheit führen.

G DATA insight: Exklusive Einblicke in die Security Labs

Rund 2,4 Millionen neue Schädlinge für Windows und über 2 Millionen neue Schad-Apps für Android haben die G DATA Sicherheitsexperten im ersten Halbjahr 2018 identifiziert. Was bedeutet das für Unternehmen, insbesondere den Mittelstand? Auf der it-sa zeigen die Experten der G DATA Security Labs erstmalig, was die größten Cyberbedrohungen für kleine und mittelständische Unternehmen sind. Fachbesucher haben die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Hier erfahren sie, wie der Alltag eines Analysten und Forschers im Bereich IT-Sicherheit aussieht und wie sie das digitale Leben täglich ein Stück sicherer machen.

Die Daten bleiben in Deutschland

G DATA tritt für höchste Sicherheitsstandards ein. Daher garantiert der deutsche IT-Security-Hersteller seinen Kunden und Partnern, dass alle Daten ausschließlich in Deutschland verbleiben und vor dem Zugriff Dritter geschützt sind. Darüber hinaus enthalten die G DATA Sicherheitslösungen keine Hintertüren für Geheimdienste oder andere Behörden - für einen umfassenden und effektiven Schutz vor Online-Bedrohungen.

Bereits 2011 unterzeichnete G DATA im Rahmen der TeleTrust-Selbstverpflichtung eine „No-Backdoor“-Garantie und gewährleistet damit, keine Lücken für Nachrichtendienste oder andere staatliche Behörden offen zu halten.

G DATA auf der it-sa: Halle 9, Stand 438

Media:

Meldung vom 18. September 2018

G DATA Software AG
Unternehmenskommunikation
Königsallee 178 • 44799 Bochum

Christoph Rösseler
Head of Corporate Communications

Kontakt

Christoph Rösseler

Phone: +49 234 9762 - 239
christoph.roesseler@remove-this.gdata.de

Kathrin Beckert-Plewka
Public Relations Manager

Kontakt

Kathrin Beckert-Plewka

Phone: +49 234 9762 - 507
kathrin.beckert@remove-this.gdata.de

Vera Haake
Public Relations Manager

Kontakt

Vera Haake

Phone: +49 234 9762 - 376
vera.haake@remove-this.gdata.de

Christian Lueg
Public Relations Manager

Kontakt

Christian Lueg

Phone: +49 234 9762 - 160
christian.lueg@remove-this.gdata.de

Dominik Neugebauer
Public Relations Manager

Kontakt

Dominik Neugebauer

Phone: +49 234 9762 - 610
dominik.neugebauer@remove-this.gdata.de