06. Februar 2017

Safer Internet Day: Sicher unterwegs im Netz

G DATA gibt Tipps zum wirkungsvollen Schutz vor Internet-Gefahren.

Cyber-Attacken sind ein Bestandteil des Alltags. Immer häufiger berichten Medien vom Diebstahl sensibler Daten oder gefährlicher Schadsoftware. Dennoch sind noch nicht alle Anwender mit den Bedrohungen im Internet und effektiven Schutzmaßnahmen vertraut. Der jährliche internationale Safer Internet Day findet in diesem Jahr am 07. Februar 2017 unter dem Motto „Be the change: unite für a better internet“ statt. G DATA unterstützt diesen Aktionstag mit einem besonderen Ratgeber, der die häufigsten Bedrohungen erklärt und hilfreiche Tipps zum effektiven Schutz gibt.

Was sind Trojaner, Ransomware oder Phishing-Attacken? Wie erkennen Anwender rechtzeitig eine Bedrohung und schützen sich? G DATA hat zum Safer Internet Day eine eigene Webseite mit den wichtigsten Tipps und Erklärungen rund um das Thema „Das Internet nutzen? Aber sicher“ veröffentlicht.

Was ist der Safer Internet Day?

Der Safer Internet Day (SID) ist ein von der Europäischen Union jährlich veranstalteter weltweiter Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet. Dieser findet jedes Jahr am zweiten Tag der zweiten Woche des zweiten Monats statt. Die Initiative ruft weltweit zu Aktionen und Veranstaltung rund um das Thema Internetsicherheit auf.

Media:

Kontakt

G DATA Software AG
Unternehmenskommunikation
G DATA Campus
Königsallee 178
44799 Bochum