G DATA Support - FAQ
Support-Code: 16016

Fernwartung durch den G DATA Support

Dieser Artikel beschreibt die vorbereitenden Schritte, wenn Sie eine Fernwartung (Remote-Sitzung) mit dem G DATA Support vereinbart haben.

Schritt 1:

Laden Sie sich den TeamViewer-Client herunter: Klicken Sie hier, um den Download zu starten.

In Ihrem Browser startet jetzt der Download des TeamViewer-Clients. Sollte der Download nicht starten, überprüfen Sie bitte Ihre Browsereinstellungen und geben Sie die Datei zum Download frei.

Schritt 2:

Öffnen Sie die heruntergeladene Datei mit einem Doppelklick und bestätigen Sie die Windows-Abfrage mit Ja. Es ist keine Installation des TeamViewers notwendig, das Programm startet direkt.

Schritt 3:

TeamViewer zeigt Ihnen jetzt den Haftungsausschluss zur G DATA Computer Soforthilfe – Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB).

Lesen Sie die AGB und bestätigen diese mit Annehmen.

Sie sehen anschließend den TeamViewer-Client mit Ihrem Sitzungscode und Ihrem Namen.

Den Sitzungscode teilen Sie Ihrem G DATA Support-Mitarbeiter mit, so dass diese/r sich mit Ihren verbinden kann.

Nach einem kurzen Moment zeigt Ihnen TeamViewer unten rechts an, dass unser Mitarbeiter nun auf Ihren Computer zugreifen kann. Er wird anschließend Ihren PC bedienen und Ihnen helfen.

Zuletzt aktualisiert:
06.05.2021

Betriebssystem:
 Windows
 macOS

Produkte:
 Managed Endpoint Security
 Endpoint Protection Business
 Total Security
 Antivirus
 Internet Security
 AntiVirus Business
 Client Security Business