Digitale Transformation braucht starke Sicherheit

Microsoft Cloud Solution Provider Dicide setzt auf G DATA IT-Sicherheitslösung aus der Cloud

Kunde

  • Branche: Cloud Solution Provider
  • Land: Deutschland, Kiel
  • Produktpalette: Microsoft Cloud Lösungen, wie Office 365, Dynamics CRM, Azure, Sicherheitslösungen, Hardware

Die Herausforderung

  • Ganzheitliche Lösung aus der Microsoft Cloud Deutschland
  • Kommunikation und Sicherheit vereint in einem Bundle
  • Erkennung von Schadsoftware auf der IT-Infrastruktur von Kunden

Die Lösung

  • Kosteneffiziente Sicherheitssoftware
  • G DATA Managed Endpoint Security via Cloud-Lösung
  • Sicherheit auch bei heterogener Infrastruktur des Kunden

Die Vorteile

  • G DATA Managed Endpoint Security powered by Microsoft Azure exklusiv aus der deutschen Cloud
  • Datenschutz der Microsoft Cloud Deutschland
  • Positives Kundenfeedback
  • Sensible Daten sind geschützt

Die Dicide GmbH wurde im Juni 2015 gegründet. Sie ist Bestandteil der Vater Unternehmensgruppe und bietet ihren Kunden die Planung digitaler Strategien sowie Trainings und andere Serviceleistungen an. Damit die Brücke zur digitalen Transformation auch in puncto Sicherheit geschlagen wird, veräußert der Microsoft Cloud Solution Provider an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) zwei Produkte: „Dicide Komplett Business + Security“ und „Dicide Managed Endpoint Security“. Letzteres umfasst die G DATA Managed Endpoint Security powered by Microsoft Azure, die seit Februar 2017 zum Produktportfolio gehört, und für zielgerichteten Schutz sorgt.

"So arbeiten wir morgen“ ist der Slogan, den sich Dicide auf die Fahne geschrieben hat. Das Ziel des Kieler Unternehmens ist es, digitale Entscheidungen mit branchenspezifischen Lösungen zu erleichtern. Als Teil der Vater Unternehmensgruppe, die aus mehr als 400 Mitarbeitern besteht, besitzt Dicide ein starkes Netzwerk und die notwendige Kompetenz, um den mannigfaltigen IT-Lösungsansprüchen von Kunden gerecht zu werden – und das auf internationaler Ebene.

Doch wie gelingt es, veraltete Strukturen aufzubrechen und neue technische Lösungen in einem digital gesamtheitlichen Konzept zu verwirklichen? Eine Sportagentur ist genau mit dieser Frage an Herrn Mathias Penz herangetreten. Er ist zuständig für die Produkte und Angebote von Dicide und konnte seinem Kunden das Produkt „Dicide Komplett Business + Security“ anbieten. Dieses Lösungspaket enthält auch die Sicherheitslösung von G DATA aus der Microsoft Cloud Deutschland. „Mit der Security-Lösung von G DATA wurden auf dem Kundensystem Dateien und E-Mails entdeckt, die mit Schadcode befallen waren“, berichtet Penz. „Nun ist der Kunde rundum zufrieden.“

Wir haben nach zahlreichen anderen Antivirus-Herstellern recherchiert. Aufgrund der Empfehlung von Microsoft haben wir uns dann aber die Sicherheitslösung von G DATA angesehen.

Mathias Penz

Den richtigen IT Security-Anbieter gefunden

Dicide steht mit ihrem Lösungs- und Security-Gesamtpaket vor der Aufgabe, eine heterogene IT-Infrastruktur allumfassend abdecken zu müssen – auch für zukünftige Kunden. „Wir sind ein relativ junges Unternehmen und müssen zusehen, dass wir verschiedene Lösungen anbieten und uns auf dem Markt diversifizieren“, sagt Penz. „Wir treffen auf KMUs, bei denen sehr unterschiedliche Lösungen implementiert sind. Einige sind gut abgesichert, andere wiederum nicht.“ Das Anliegen von Dicide ist es, vor Ort ganzheitlich zu beraten und ein Gesamtpaket anzubieten. Das fange laut Penz bei der Analyse der Arbeitsweise des Kunden an, gehe über zur Prozessoptimierung und ende schließlich mit einer fachgerechten und passgenauen Produktempfehlung. „Es ist uns natürlich ein Anliegen zu begutachten, ob es im Unternehmen des Kunden Schwachstellen gibt, die es aufzudecken und auszubessern gilt.“

Die Herausforderung: Die passende IT Security-Lösung zu finden, die sich nahtlos in das bisherige Produkt-portfolio von Dicide eingliedert. „Wir haben nach zahlreichen anderen Antivirus-Herstellern recherchiert. Aufgrund der Empfehlung von Microsoft haben wir uns dann aber die Sicherheitslösung von G DATA angesehen.“ Da die bisherigen Produkte von Dicide ebenfalls mit der Microsoft Cloud Deutschland funktionieren, „war der Entschluss gefasst, ein eigenständiges Lösungspaket zu bauen“, sagt Penz. „Wir fahren also ab sofort eine Zwei-Layer-Strategie: Zum einen durch die deutlich erhöhte Datensicherheit von Office 365 aus der Microsoft Cloud Deutschland, und zum anderen durch die aus der Microsoft Azure Deutschland zur Verfügung gestellten G DATA Sicherheitslösung. Nur so wird ein Schuh draus.“

Der Weg ist das Ziel

Seit Februar 2017 werden die neuen Produkte „Dicide Komplett Business + Security“ und „Dicide managed Endpoint Security“ angeboten. Die Intention ist dabei klar: „Wir wollen Bestandskunden für das neue Paket sensibilisieren und weitere Neukunden gewinnen“, sagt Penz. „Nach dem Analysetermin wird dabei ein Angebot mit möglichen Bausteinen vorgelegt, bei dem auch die Sicherheitslösung von G DATA eine Rolle spielt.“ Jetzt gilt es laut Penz die Kräfte zu mobilisieren und das Lösungspaket mit der Managed Endpoint Security powered by Microsoft Azure erfolgreich voranzutreiben. „Unsere neu geschnürten Pakete sind noch jung und alles ist im Fluss. Wir haben aber beispielsweise potentielle Kunden, die ganz klar sagen, dass sie eine konkrete Lösung aus der Microsoft Cloud Deutschland haben möchten. Genau diese wären Kandidaten für unsere neue Produktpalette,“ sagt Penz.